Eilmeldung

Eilmeldung

Schaum bedeckt schottische Küste

Sie lesen gerade:

Schaum bedeckt schottische Küste

Schriftgrösse Aa Aa

An der Nordostküste Schottlands haben Sturm und heftiger Wellengang große Mengen weißen Schaums an Land getrieben. Die Behörden der Stadt Aberdeen erklärten in einer Stellungnahme, der Meeresschaum sei natürlichen Ursprungs und stelle keine gesundheitliche Gefährdung dar.