Eilmeldung

Eilmeldung

Liam Neeson schwingt die Fäuste in "Taken 2"

Sie lesen gerade:

Liam Neeson schwingt die Fäuste in "Taken 2"

Schriftgrösse Aa Aa

Nach vier Jahren Abstinenz schlüpft Liam Neeson wieder in die Rolle des überprotektiven Familienvaters Bryan Mills in “96 Hours – Taken 2”. In der ersten Ausgabe des Actionthrillers gelang es ihm, die Tochter aus den Klauen eines Mädchenhändlerrings zu befreien und dabei die Schurken reihenweise aus dem Weg zu räumen. Doch das hat schwere Folgen. Ein Angehöriger, der Rache nehmen will, entführt den ehemaligen Geheimagenten und seine Ex-Frau (Famke Janssen). Nur Tochter Kim, dargestellt von Maggie Grace, kann die beiden retten. Deutschsprachiger Kinostart ist der 12. Oktober.