Eilmeldung

Eilmeldung

Hunderte Juristen demonstrieren in Marokko

Sie lesen gerade:

Hunderte Juristen demonstrieren in Marokko

Schriftgrösse Aa Aa

In der marokkanischen Hauptstadt Rabat sind Hunderte Juristen auf die Straße gegangen, um auf ihre Lage aufmerksam zu machen. Sie beklagen schlechte Arbeitsbedingungen und Einmischung von oben in ihre Arbeit. Sie versammelten sich vor dem Obersten Gerichtshof in Rabat und forderten vor allem eine unabhängige Justiz.

Richterin Nasik Bekkal aus Sidi Kassem meint: “Wir haben keine Rechte, wir arbeiten für einen miesen Lohn unter katastrophalen Bedingungen. Das schlimmste ist, dass wir nicht unabhängig arbeiten können.”

Der König hatte im Rahmen eines Reformprogramms auch Veränderungen im Justizsystem versprochen, die jedoch auf sich warten lassen. Unter den Anwälten und Richtern in Marokko macht sich immer mehr Frustration breit.