Eilmeldung

Eilmeldung

Meningitisfälle auf italienischem Kreuzfahrtschiff

Sie lesen gerade:

Meningitisfälle auf italienischem Kreuzfahrtschiff

Schriftgrösse Aa Aa

Auf dem italienischen Kreuzfahrtschiff MSC Orchestra sind vier Besatzungsmitglieder an Hirnhautentzündung erkrankt. Sie sind inzwischen im Krankenhaus in der Stadt Livorno.

Die Erkrankten arbeiteten nach Angaben der Reederei in der Küche, ohne direkten Kontakt zu den Reisenden. Alle Passagiere auf dem Schiff bekamen aber zur Vorsicht Antibiotika.

Die Kreuzfahrt durch das Mittelmeer geht weiter. Das Schiff ist inzwischen in einem Hafen nahe dem französischen Nizza; außerdem stehen Ziele in Spanien und Tunesien auf dem Programm.