Eilmeldung

Eilmeldung

Österreicher will im freien Fall die Schallmauer durchbrechen

Sie lesen gerade:

Österreicher will im freien Fall die Schallmauer durchbrechen

Schriftgrösse Aa Aa

Felix Baumgartner will sich heute aus 37 Kilometer Höhe zur Erde stürzen. Ein Ballon mit einer Kapsel bringt den Österreicher über dem Süden der USA in diese Höhe. Was Kälte oder Luftdruck angeht, herrschen dort praktisch schon Verhältnisse wie im Weltraum.

Als erster Mensch will der 43-jährige Baumgartner dann im freien Fall die Schallmauer durchbrechen, geschützt nur durch einen Druckanzug und einen Spezialhelm.

Weitere Rekorde, die ihm bei seiner Unternehmung winken, sind die für den höchsten Ballonflug, den höchsten Fallschirmsprung und den längsten freien Fall. Sein ungebremster Fall durch die Atmosphäre wird gut fünf Minuten dauern.

Den Rekordversuch begleiten sieben Ärzte – falls trotz der jahrelangen Vorbereitung doch etwas schief geht. Die umliegenden Krankenhäuser sind über den Sprung informiert und haben Druckkammern, die zur Behandlung von Dekompressionskrankheiten dienen, für Baumgartner vorbereitet.

www.redbullstratos.com