Eilmeldung

Eilmeldung

Süditalien: Stadtspitze wegen Mafianähe abgesetzt

Sie lesen gerade:

Süditalien: Stadtspitze wegen Mafianähe abgesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Italiens Regierung hat in Reggio Calabria den Oberbürgermeister und die ganze Stadtführung abgesetzt.

Die süditalienische Stadt steht jetzt unter Aufsicht, bis in anderthalb Jahren neu gewählt wird. Die Regierung wirft der bisherigen Führung Nähe zur Mafia vor.

Zum ersten Mal passiert so etwas in einer italienischen Großstadt; kleinere Orte waren dagegen schon öfter betroffen.