Eilmeldung

Eilmeldung

Nun also doch: Stones feiern 50. Jubiläum

Sie lesen gerade:

Nun also doch: Stones feiern 50. Jubiläum

Schriftgrösse Aa Aa

Sie stehen wieder auf der Bühne: Die Rolling Stones wollen ihren 50. Bandgeburtstag mit vier Jubiläumskonzerten feiern. Es werde zwei Auftritte in London geben – und zwei in der Nähe von New York, teilte die Band auf ihrer Internetseite mit. Die Konzerte sind die ersten Liveauftritte der Altrocker seit fünf Jahren und finden Ende November bzw. Mitte Dezember statt.

Und noch eine gute Nachricht: Sänger Mick Jagger deutete in einem Radiointerview weitere Gigs an. Auf die Frage, wie viele Auftritte auf der Jubiläumstour insgesamt geplant seien, sagte der Frontmann: Es werde keine lange Tour – zumindest der erste Teil. Seit Monaten hatte es in der Musikpresse immer wieder Gerüchte über eine Jubiläumstour gegeben. Die Band hatte diese immer wieder dementiert.