Eilmeldung

Eilmeldung

Teurer Unfall: Oracle kentert - Reparaturen für zehn Millionen Dollar

Sie lesen gerade:

Teurer Unfall: Oracle kentert - Reparaturen für zehn Millionen Dollar

Schriftgrösse Aa Aa

So lässt sich kein Rennen gewinnen. Die Oracle, immerhin Titelverteidiger beim America’s Cup, kenterte im Training – und das nicht zum ersten Mal. Keines der Crew-Mitglieder wurde verletzt, aber am 22 Meter langen Katamaran erstand erheblicher Schaden. Das Boot überschlug sich, das Flügelsegel ging zu Bruch. Die nötigen Reparaturkosten werden auf zehn Millionen US-Dollar geschätzt.

Für das Oracle-Team bedeutet der Unfall einen empfindlichen Rückschlag im Training für den America’s Cup, der in rund elf Monaten in San Francisco startet, schließlich sind die zulässigen Stunden für die Vorbereitung begrenzt.