Eilmeldung

Eilmeldung

Guillaume und Stéphanie vor dem Altar

Sie lesen gerade:

Guillaume und Stéphanie vor dem Altar

Schriftgrösse Aa Aa

Traumhochzeit in Luxemburg. Nachdem sie sich am Freitag bereits das standesamtliche Ja-Wort gegeben hatten, folgte am Samstag nun die kirchliche Trauung von Luxemburgs Thronfolger Guillaume und Gräfin Stéphanie de Lannoy. Neben den gekrönten Häuptern Europas verfolgten auch viele Schaulustige die Hochzeit. Und sie alle waren hin und weg.

Eine Schaulustige meinte:
“Es war sehr, sehr schön. Das Paar hat mich wirklich beeindruckt. Sie passen so gut zusammen und sind so zärtlich zueinander.”

Eine andere Frau sagte:
“Wir haben zwei Stunden gewartet, nur um die Braut und den Bräutigam zu sehen. Es war wunderbar. Das Kleid war unglaublich. Ich hab fast geheult.”

Euronewskorrespondentin Fariba Mavaddat:
“Die Hochzeit hier in Luxemburg war nicht annähernd so groß wie die von William und Kate in England. Aber die Feiern und die Begeisterung in diesem winzigen Herzogtum stehen denen in England in nichts nach.”