Eilmeldung

Eilmeldung

Russland: Alexej Nawalny ist Oppositionellen-Chef

Sie lesen gerade:

Russland: Alexej Nawalny ist Oppositionellen-Chef

Schriftgrösse Aa Aa

Der russische Anwalt und Blogger Alexej Nawalny (36) ist zum Chef eines neu gegründeten Oppositionsgremiums gewählt worden. In diesem Gremium wollen Russlands Regierungsgegner künftig ihr Vorgehen gegen den Kreml und Präsident Wladimir Putin besser abstimmen.

Unter den 45 Mitgliedern des sogenannten Koordinierungsrats ist auch Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow, er kam auf Platz drei bei der Wahl. Zweitplazierter ist der Schriftsteller Dmitri Bykow.

Laut den Organisatoren stimmten mehr als 80 000 Menschen in Wahllokalen oder im Internet ab. Sie konnte unter gut 200 Regierungsgegner auswählen.

Die Abstimmung dauerte wegen einer Hackerattacke, die die Wahl-Homepage eine Weile lang lahmlegte, drei statt wie geplant zwei Tage. Wahllokale gab es auch im Ausland, etwa in München, Dresden, Paris und New York. Vom Kreml gab es zunächst keine Reaktion.