Eilmeldung

Eilmeldung

OSZE kritisiert Wahl in der Ukraine

Sie lesen gerade:

OSZE kritisiert Wahl in der Ukraine

Schriftgrösse Aa Aa

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat den Verlauf der Parlamentswahl in der Ukraine als demokratischen Rückschritt bezeichnet.

Die OSZE-Beobachter kritisierten besonders, dass Oppositionsführerin Julia Timoschenko wegen ihrer Haftstrafe nicht bei der Abstimmung kandidieren durfte. Die Beobachter beklagten zudem eine undurchsichtige Parteienfinanzierung und einen ungleichen Zugang der Parteien zu den Medien.