Eilmeldung

Eilmeldung

Portugals Parlament billigt Sparhaushalt

Sie lesen gerade:

Portugals Parlament billigt Sparhaushalt

Schriftgrösse Aa Aa

Im pleitebedrohten Euroland Portugal hat das Parlament den umstrittenen Sparhaushalt für 2012 gebilligt.

Der Etat wurde mit den Stimmen der Vertreter der liberal-konservativen Mehrheitsregierung verabschiedet.

Die Abgeordneten der linksgerichteten Parteien votierten gegen den Etat: die Konsolidierung des Haushalts sei nicht in zwei Jahren zu schaffen, ohne die Wirtschaft des Landes irreparabel zu zerstören.

Zuvor hatte ein Abgeordneter der Mitte-Rechts-Koalition offen die Seiten gewechselt. Die Regierung um Regierungschef Passos fürchtete daraufhin einen Nachahmungseffekt.