Eilmeldung

Eilmeldung

Sharp stürzt ab auf Ramschniveau

Sie lesen gerade:

Sharp stürzt ab auf Ramschniveau

Schriftgrösse Aa Aa

Schwere Zeiten für den japanischen Elektronikkonzern Sharp: Die US-Ratingagentur Fitch hat das Unternehmen nach dem angekündigten zweiten Rekordverlust in Folge von Triple B minus auf B minus und damit auf Ramschniveau heruntergestuft. Zudem beurteilt Fitch den Ausblick für die Zukunft skeptisch. Damit wird es für Sharp schwierig, sich am Kapitalmarkt frisches Geld zu besorgen. In Tokio büsste die Aktie des Konzerns zwischenzeitlich mehr als zwei Prozent ein. Seit Jahresbeginn hat Sharp an der Börse rund drei Viertel an Wert verloren.