Eilmeldung

Eilmeldung

Bischof Tawadros wird neues Oberhaupt der Kopten

Sie lesen gerade:

Bischof Tawadros wird neues Oberhaupt der Kopten

Schriftgrösse Aa Aa

Die koptischen Christen haben in der Markus-Kathedrale in Kairo ihren neuen Patriarchen bestimmt. Ein kleiner Junge mit verbundenen Augen zog eine der drei Kugeln, die die Namen der Kandidaten enthielten. Das Los fiel auf Bischof Tawadros. Der 60jährige soll am 18. November feierlich eingesetzt werden.
Mit dem Los-Prinzip wollen die Kopten Gott an der Entscheidung beteiligen.
Tawadros wird zum Nachfolger von Papst Schenuda III. Der hatte das Amt 40 Jahre lang bekleidet, bis zu seinem Tod im März dieses Jahres. Die Kopten sind die größte Christengemeinde im Nahen Osten. Im von der islamistischen Muslimbruderschaft regierten Ägypten kommt es immer wieder zu gewaltsamen Übergriffen auf die koptische Minderheit.