Eilmeldung

Eilmeldung

Haiti ruft nach Sandy um Hilfe

Sie lesen gerade:

Haiti ruft nach Sandy um Hilfe

Schriftgrösse Aa Aa

Die Regierung von Haiti hat andere Länder und internationale Organisationen wegen der Folgen des Hurrikans Sandy um Hilfe gebeten. Zuvor hatte sie bereits den Notstand für das Land ausgerufen.

Ausläufer des Wirbelsturms haben auch in Haiti massive Schäden angerichtet, mindestens 60 Menschen kamen ums Leben, Tausende verloren ihre Wohnungen. Noch dazu vernichteten heftige Regenfälle die Ernte in weiten Teilen des Landes. Bereits im Frühjahr hatte extreme Trockenheit die erste Ernte zerstört.

Seit dem Sturm hat laut Hilfsorganisationen auch die Zahl der Cholerakranken wegen der Überschwemmungen zugenommen. Haiti kämpft nach wie vor mit den Folgen des schweren Erdbebens von 2010.