Eilmeldung

Eilmeldung

"Run anyway-lauft trotzdem"

Sie lesen gerade:

"Run anyway-lauft trotzdem"

Schriftgrösse Aa Aa

Der New York Marathon wurde zwar abgesagt, aber viele liefen dennoch – für die Opfer des Hurrikans “Sandy”. Bringt reichlich Sachen zum spenden mit, lautete der Aufruf. Kleidung,Wasser,Decken und Nahrung wurden auch von den Organisatoren des Marathons an die Notleidenden verteilt.
Ein Läufer meinte:
“Das ist eine ganz großartige Aktion. Auf diese Idee hätte man schon früher kommen können. Genau das können die Menschen hier jetzt gebrauchen. Und es kam auch Geld in die Kasse. 5.000 Dollar sind immerhin 5.000 Dollar.”
Es gab aber auch Ungereimtheiten. Wer bezahlt die Aktion? Zudem fragten eine Marathon-Teilnehmer, ob sie ihr Antrittsgeld für die ausgefallene Veranstaltung zurückbekommen würden. Dies stieß auf heftige Kritik.