Eilmeldung

Eilmeldung

Obama vor großen Herausforderungen: Der Haushalt ruft

Sie lesen gerade:

Obama vor großen Herausforderungen: Der Haushalt ruft

Schriftgrösse Aa Aa

Viel Zeit zum Ausruhen bleibt dem wiedergewählten US-Präsidenten nicht: Es gilt, zügig mit der Opposition einen tragfähigen Staatshaushalt auszuhandeln.
Schafft Obama es nicht, einen Sparkompromiss auf den Weg zu bringen, droht die sogenannte Fiskalklippe, das bedeutet automatische Budgetkürzungen und Steuererhöhungen.

John Boehner, der Oppositionsführer im Repräsentantenhaus, zeigt sich gesprächsbereit: “Die gestrigen Ergebnisse beinhalten ein Mandat zur Zusammenarbeit. Es geht darum, gemeinsam an Lösungen für die Herausforderungen zu arbeiten, die uns allen als Nation bevorstehen. Meine Botschaft heute heißt nicht Konfrontation sondern Überzeugung.”

Erstmals ließ der Konservative durchblicken, dass man sich neben Einsparungen auch auf Steuererhöhungen einigen könnte. Dies hatten die Republikaner bisher kategorisch abgelehnt.