Eilmeldung

Eilmeldung

Radprofi Wiggins nach Unfall im Krankenhaus

Sie lesen gerade:

Radprofi Wiggins nach Unfall im Krankenhaus

Schriftgrösse Aa Aa

Tour-de-France-Gewinner Bradley Wiggins hat die Nacht im Krankenhaus zugebracht. Der britische Radprofi war beim Trainieren im Norden Englands mit einem Lieferwagen zusammengestoßen, seine Rippen sind lädiert – möglicherweise zum Teil gebrochen. Wir erwarten, dass er sich vollständig und schnell erholt”, so sein Rennstall Sky.

Bei den Olympischen Spielen in London hatte Wiggins die Goldmedaille im Zeitfahren gewonnen.

Mit dpa, Reuters