Eilmeldung

Eilmeldung

Syriens Opposition versucht sich zu einigen

Sie lesen gerade:

Syriens Opposition versucht sich zu einigen

Schriftgrösse Aa Aa

Die syrische Opposition versucht, zwischen den verschiedenen Gruppen zu einer Einigkeit zu finden. Die Gespräche darüber im katarischen Doha sollen heute weitergehen. Den versammelten Regierungsgegnern liegt ein Plan vor, den der Oppositionelle Riad Seif geschrieben hat.

Zum ersten Mal sei eine Einigung zwischen den Gruppierungen möglich, sagt Seif. Dieses Treffen sei anders: Die verschiedenen Richtungen seien gut vertreten, und die Stimmung sei großartig.

Vieles hängt jetzt vom Syrischen Nationalrat ab, einer Gruppierung von Regierungsgegnern im Exil. In einem neuen, gemeinsamen Führungsgremium der Opposition hätte der Nationalrat weniger Einfluss als erhofft: Stärker vertreten wären dafür die Regierungsgegner in Syrien selbst.