Eilmeldung

Eilmeldung

Stromkunden in Europa verschenken Milliarden

Sie lesen gerade:

Stromkunden in Europa verschenken Milliarden

Schriftgrösse Aa Aa

Jeder Stromkunde in der Europäischen Union sollte innerhalb von drei Wochen ohne Zusatzkosten den Anbieter wechseln können. Doch nicht überall ist das ohne weiteres möglich. Energie-Kommissar Günther Oettinger warb in Brüssel für Anbieterwechsel und will dafür sorgen, dass Festpreise fallen. Die möglichen Einsparungen bei der Energierechnung privater Verbraucher machen bis zu 13 Milliarden Euro pro Jahr aus. Selbst im Fall weniger hoher Preise zahle der Verbraucher die Gesamtkosten in Form von Steuern oder durch die Verschuldung der öffentlichen Haushalte, so Oettinger. Seine Behörde will auch die Förderung von Ökostrom kritisch überprüfen und bis zum nächsten Sommer Leitlinien für solche Regelungen vorlegen.