Eilmeldung

Eilmeldung

Nach 50 Jahren: Albanischer König in Heimat beigesetzt

Sie lesen gerade:

Nach 50 Jahren: Albanischer König in Heimat beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Ein halbes Jahrhundert nach seinem Tod ist der frühere albanische König Zog in seiner Heimat beigesetzt worden. Tausende Albaner nahmen an der Feierlichkeit teil. Zog fand in einem Mausoleum in Tirana seine letzte Ruhe. Er war 1961 in Frankreich gestorben und in Paris beigesetzt worden. Dort wurde er nun exhumiert und nach Albanien gebracht.