Eilmeldung

Eilmeldung

Viele Verletzte bei Anschlag auf Bus in Tel Aviv

Sie lesen gerade:

Viele Verletzte bei Anschlag auf Bus in Tel Aviv

Viele Verletzte bei Anschlag auf Bus in Tel Aviv
Schriftgrösse Aa Aa

In einem Bus inmitten von Tel Aviv ist ein Sprengsatz explodiert. Laut israelischen Medien wurden dabei fast dreißig Menschen verletzt, fast alle von ihnen leicht.

Zu der Tat hat sich niemand bekannt. Die Ermittler gehen inzwischen von Tätern aus, die keiner bisher bekannten feindlichen Gruppierung angehören.

In den Köpfen liegen die Dinge aber klar: “Wenn wir mit unserem Feind nicht reden können, dann geht das so nicht”, sagt ein Mann hier. “Wenn der Feind uns töten will, können wir darüber nicht hinweggehen, dann müssen wir ihn töten.”

“Wir wollen mit niemandem Krieg, wir wollen in Frieden leben”, meint ein anderer. “Aber mit unseren
Nachbarn geht das wohl nicht, also müssen wir das Nötige tun. Niemand auf der Welt würde hinnehmen, dass alle fünf Minuten irgendwo etwas explodiert und Menschen verwundet werden, die nichts gemacht haben.”

Einen Selbstmordanschlag schließen die Ermittler aus. Demzufolge suchen sie jetzt den oder die Täter, die den Sprengsatz in dem Bus deponiert haben.