Eilmeldung

Eilmeldung

Automesse im Reich der Mitte

Sie lesen gerade:

Automesse im Reich der Mitte

Schriftgrösse Aa Aa

Chinas Autoindustrie feiert sich selbst: Bei der internationalen Messe „Auto Guangzhou“ sind zahlreiche chinesische Hersteller vertreten. Die diplomatischen Spannungen mit Japan haben für deutliche Umsatzrückgänge japanischer Konzerne gesorgt.

Auch europäische Hersteller präsentieren sich in China mit ihren aktuellen Modellen. Schließlich ist das Reich der Mitte ein Hoffnungsmarkt für die Branche. Zwar ging der Absatz 2010 um 35 Prozent zurück, 2011 stieg er aber wieder leicht an und für 2012 wird ein Plus von fünf Prozent erwartet.