Eilmeldung

Eilmeldung

Dortmund und Schalke im Achtelfinale

Sie lesen gerade:

Dortmund und Schalke im Achtelfinale

Schriftgrösse Aa Aa

Gruppe D:
Borussia Dortmund und Real Madrid stehen im Achtelfinale der Champions League. Die Spanier spielten 1:1 bei Manchester City.
Borussia Dortmund mit einer beeindruckenden Vorstellung beim 4:0 bei Ajax Amsterdam.
Der englische Meister Manchester City ist ausgeschieden.

Gruppe A:
Nach dem FC Porto zog auch Paris St. Germain in die nächste Runde ein. Den Franzosen reichte eine mittelmäßige Leistung beim 2:0 über Dynamo Kiew. Beide Tore schoß Lavezzi.

Gruppe B:
Der FC Arsenal und auch der FC Schalke sind weiter. Die Engländer spulten ihr Programm ab, 2:0 gegen Montpellier. Lukas Podolski machte das zweite Tor für Arsenal.
Schalke 04 gewann nach einer intensiven und sehr taktischen Partie 1:0 über Olympiakos Piräus. Christian Fuchs der Torschütze.

Gruppe C:
Wenig ansehnlich der Sieg des AC Mailand bei Anderlecht, aber sie stehen im Achtelfinale. Viele Fouls und Fehlpässe, 2:1 der Endstand.
Der FC Málaga konnte sich als Tabellenfüher ein folgenloses Unentschieden leisten.