Eilmeldung

Eilmeldung

Feuer in Textilfabrik in Bangladesch fordert zahlreiche Tote

Sie lesen gerade:

Feuer in Textilfabrik in Bangladesch fordert zahlreiche Tote

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Brand in einer Textilfabrik in Bangladesch sind mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 200 Menschen wurden verletzt. Offenbar brach das Feuer im Erdgeschoss des neunstöckigen Gebäudes außerhalb der Hauptstadt Dhaka aus und griff schnell auf die anderen Etagen über.

In der Fabrik arbeiten überwiegend Frauen, viele wurden von den Flammen eingeschlossen.
Augenzeugen berichten von dramatischen Szenen.

Eine Arbeiterin berichtet: “Zuerst habe ich gar nicht begriffen, dass ein Feuer ausgebrochen war. Als dann die anderen rausrannten, merkte ich was passiert war und sprang mit einem anderen männlichen Kollegen aus einem kaputten Fenster und fiel runter.”

In der Fabrik wird Kleidung unter anderem für die Firma C&A hergestellt. Der Brand ist das schlimmste Unglück für die boomende Industrie in den vergangenen Jahren.