Eilmeldung

Eilmeldung

Leiche von Palästinenserführer Jassir Arafat exhumiert

Sie lesen gerade:

Leiche von Palästinenserführer Jassir Arafat exhumiert

Schriftgrösse Aa Aa

 
Acht Jahre nach seinem Tod ist der Leichnam des früheren Palästinenserpräsidenten Jassir Arafat exhumiert worden. Damit soll geklärt werden, ob der
75-Jährige einem Anschlag zum Opfer fiel. Viele Palästinenser vermuten Israel hinter seinem Tod.
 
Die Spekulationen wurden angeheizt, als Schweizer Experten Spuren des radioaktiven Polonium-210 an Arafats Kleidung fanden. Experten aus der Schweiz, Frankreich und Russland sollen jetzt die entnommenen Proben analysieren.
 
Der Palästinenserführer war 2004 in einem Krankenhaus in Paris gestorben. Nach der Entnahme
der Proben ist der Leichnam nun erneut beigesetzt worden. Mit Ergebnissen der Untersuchungen wird frühestens in einigen Monaten gerechnet.