Eilmeldung

Eilmeldung

Peter Jackson lädt zum Wiedersehen mit dem Hobbit

Sie lesen gerade:

Peter Jackson lädt zum Wiedersehen mit dem Hobbit

Schriftgrösse Aa Aa

Fans der “Herr der Ringe”-Saga dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Mittelerde freuen. Neun Jahre nach der Ring-Trilogie kommt ein neues Abenteuer “Der Hobbit – Eine unerwartete Reise” in die Kinos. Es geht zurück zum Ursprung der Legende. Vorlage war J.R.R. Tolkiens bekanntes Kinderbuch “Der kleine Hobbit”. Damit sich die Sache auch lohnt, hat Peter Jackson gleich drei Filme daraus gemacht.

Zur Weltpremiere des ersten Teils kamen Zehntausende Fans in die neuseeländische Hauptstadt Wellington. Auf dem roten Teppich: der Regisseur und seine die Stars. “Ich bin froh, dass wir zuerst “Der Herr der Ringe” verfilmt haben. Dadurch haben wir den Stil und die Stimmung von Mittelerde bekannt gemacht. In “Der Hobbit” konnten wir den wundervollen Humor und die Originalität des Buchs von Tolkien zur Geltung bringen.”

Inhaltlich ist “Der Hobbit” vor den Ereignissen aus “Der Herr der Ringe” angesiedelt. Erzählt wird vom Hobbit Bilbo Beutlin, bei dem eines Tages Gandalf der Graue an die Tür klopft, in Begleitung von 13 Zwergen, und ihn um Hilfe bittet im Kampf gegen den Drachen Smaug. Der Beginn einer unerwarteten Reise….

Deutschsprachiger Kinostart ist der 13. Dezember.