Eilmeldung

Eilmeldung

USA sperren BP wegen Ölpest aus

Sie lesen gerade:

USA sperren BP wegen Ölpest aus

Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Regierung hat den Ölkonzern BP von sämtlichen öffentlichen Ausschreibungen ausgeschlossen. Damit kann sich BP auch nicht um neue Bohrkonzessionen bewerben. BP hatte sich im Zusammenhang mit der Explosion der Ölplattform “Deepwater Horizon” krimineller Vergehen für schuldig bekannt und einer Strafzahlung von 4,5 Milliarden Dollar zugestimmt. Nach der Explosion war fast 90 Tage lag Öl aus dem Bohrloch ausgetreten und hatte die schwerste Ölpest in der Geschichte der US ausgelöst. Nach Angaben der US-Umweltbehörde EPA soll die Maßnahme überprüft werden, wenn der Konzern bewiesen habe, dass seine Praktiken den Geschäftsstandards der US-Regierung entsprächen.