Eilmeldung

Eilmeldung

Massendemonstration gegen Mursi in Kairo

Sie lesen gerade:

Massendemonstration gegen Mursi in Kairo

Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere Parteichefs und ehemalige Präsidentschaftskandidaten führten nach dem Freitagsgebet Demonstrationszüge an, die aus mehreren Vierteln der ägyptischen
Hauptstadt zur zentralen Kundgebung auf dem Tahrir-Platz zogen.

Die Demonstranten riefen “Nieder mit der Herrschaft der Muslimbrüder” und “Nein zur Verfassungsentwurf”.

Einer der Demonstranten sagte: “Der Verfassungsentwurf schränkt alle unsere Freiheiten ein. Wofür hatten wir eine Revolution? Doch um freier zu sein. Wenn jetzt die Freiheiten wieder beschnitten werden, ist das ein Schritt zurück und es wird schlimmer als zuvor.” Auch eine junge Frau ist am Tahrirplatz, um für die Freiheit zu kämpfen. Sie erklärt: “Dieser Verfassungsentwurf muss zurückgenommen werden. Außerdem wollen wir nicht von dem Präsidenten der Muslimbruderschaft regiert werden. Die Macht der Muslimbrüder muss ein Ende haben.”

Für diesen Samstag sind landesweite Kundgebungen der Islamisten geplant. Sie wollen ihre Unterstützung für Mursi zum Ausdruck bringen. Ausschreitungen werden befürchtet.