Eilmeldung

Eilmeldung

GDF Suez verdirbt der Pariser Börse den Tag

Sie lesen gerade:

GDF Suez verdirbt der Pariser Börse den Tag

Schriftgrösse Aa Aa

Der CAC40 hat ein neues Jahreshoch erreicht – aber GDF Suez verdarb die Party in Paris, nachdem der Konzern seine Gewinnerwartungen für 2013 und 2014 gesenkt hatte. Die Aktien des größten europäischen Energieversorgers schlossen am Donnerstag mit einem Minus von mehr als 11 Prozent. Der Konzern erwirtschaftet mehr als drei Viertel seiner Umsätze in Europa, wo die konjunkturelle Verlangsamung die Nachfrage nach Gas und Strom zurückgehen lässt. GDF Suez wurde auch von der Entscheidung der Regierungen in seinen Hauptmärkten Frankreich und Belgien getroffen, die Energiepreise einzufrieren. Das französische Unternehmen beschloss daraufhin Einsparungsmaßnahmen. Welche? Das erfahren Sie in “Behind Markets”.