Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland rutscht noch eine Stufe tiefer

Sie lesen gerade:

Griechenland rutscht noch eine Stufe tiefer

Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Ratingagentur Standard & Poor’s hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands erneut heruntergestuft, von “CCC” auf “SD”. Dies steht für “Selective Default”, also einen teilweisen Zahlungsausfall – denn als solchen wertet Standard & Poor’s den laufenden Anleihenrückkauf. Wenn dieser glatt über die Bühne geht, soll das Rating wieder auf “CCC” erhöht werden. Der Schritt war von Experten bereits erwartet worden. Im Februar hatte die Agentur die griechische Bonität wegen des Schuldenschnitts bereits auf “SD” herabgestuft, sie aber später wieder erhöht.

Ratings by agency

Source: Eurostat