Eilmeldung

Eilmeldung

Welt atmet auf: Kate geht es besser

Sie lesen gerade:

Welt atmet auf: Kate geht es besser

Schriftgrösse Aa Aa

In Begleitung ihres Ehemanns Prinz William hat die schwangere britische Herzogin Kate das Krankenhaus in London wieder verlassen. Sie war am Montag in die Privatklinik gekommen, weil sie an heftiger Schwangerschaftsübelkeit litt. Nun ließ sie die Welt wissen, dass es ihr besser gehe. In den kommenden Tagen will sie sich ausruhen, alle Termine wurden abgesagt.