Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Die Reichen verlassen Frankreich


Frankreich

Die Reichen verlassen Frankreich

Mit seiner Steuer von 75% auf Spitzeneinkommen hat Frankreichs Regierungschef Hollande offenbar den Nächsten vergrault. Der bestbezahlte Schauspieler Frankreichs, Gerard Depardieu, hat seinen Wohnsitz von Paris ins belgische Nechin verlegt. Von seinem Haus sind es nur 1000 Meter bis zur Grenze, aber der französische Fiskus hat dort keine Handhabe mehr.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Malische Soldaten nehmen Ministerpräsidenten fest