Eilmeldung

Eilmeldung

Sklavenhandel mit Kindern

Sie lesen gerade:

Sklavenhandel mit Kindern

Schriftgrösse Aa Aa

Kinder als Sklaven verkaufen – eines der schlimmsten Verbrechen der Welt. Aber dieses Verbrechen wird immer häufiger verübt.

Der kriminelle Handel ist seinem Wesen gemäß schwer zu quantifizieren. Zurückhaltenden Schätzungen zufolge werden weltweit 1,2 Millionen Kinder verkauft, und die Zahl der Kinder, die in die Sklaverei verkauft wurden, wird auf fünfeinhalb Millionen geschätzt.

Wir wissen, dass die meisten Opfer Mädchen sind. Sie werden als Sex-Sklaven verkauft oder auch zum Betteln gezwungen, oder zur Arbeit auf Plantagen, in Haushalten. Manche werden als Adoptivkinder verkauft, oder zur Organentnahme.

Innerhalb der EU werden die meisten Opfer nach einer neueren Untersuchung aus Bulgarien und Rumänien auf den Markt gebracht.

Deshalb ging unser Reporter Michel Santos nach Bulgarien. Dort wird Alarm geschlagen wegen des Handels mit Babies.