Eilmeldung

Eilmeldung

Bankenaufsicht rückt näher

Sie lesen gerade:

Bankenaufsicht rückt näher

Schriftgrösse Aa Aa

Die EU-Finanzminister haben sich im Grundsatz auf eine zentrale europäische Bankenaufsicht geeinigt.
Alle Banken, deren Bilanzsumme über 30 Milliarden Euro oder bei mehr als 20 Prozent der des Bruttoinlandsproduktes des Heimatlandes liegt, werden unter die Zentralaufsicht geschoben.

Zunächst hatten Deutschland und Frankreich mit einem gemeinsamen Kompromisspapier den Weg für die Einigung freigemacht.

Über das Vorhaben wurde seit Monaten gestritten.
Die Bankenaufsicht ist einer der Schritte zum Umbau der europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, über die die Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel diskutieren werden.