Eilmeldung

Eilmeldung

Syrische Armee attackiert mit Scud Missiles

Sie lesen gerade:

Syrische Armee attackiert mit Scud Missiles

Schriftgrösse Aa Aa

Syrische Regierungstruppen haben nach Informationen aus US-Regierungskreisen mit Scud-Missiles auf die Rebellen gefeuert.
Ein Nato-Sprecher bestätigte den Einsatz der Kurzstreckenraketen von Damaskus auf Ziele in Nordsyrien.
Laut Beobachtern ist inzwischen eine erhebliche Eskalation im syrischen Bürgerkrieg auszumachen.

Unterdessen ist das vierte Treffen der Syrien-Freundesgruppe in Marrakesch mit einem klaren Bekenntnis zur Opposition zu Ende gegangen.
Die mehr als 125 Staaten und Organisationen betrachten Muas al-Chatib als legitimen Vertreter des syrischen Volkes.
“…und wir hoffen nun auf einen freiwilligen Abgang von Herrn Assad. Ich hoffe, dass er den Mut besitzt, das Land zu verlassen. Gibt es noch einen für ihn sicheren Zufluchtsort, wo ihm nichts geschieht? Meines Erachtens gibt es da noch Chancen, aber wenige…”

Wegen vieler Streitigkeiten innerhalb der syrischen Opposition war die “Freundesgruppe” bislang vor einer Anerkennung der Nationalen Koalition lange Zeit zurückgeschreckt.
Auf Initiative Deutschlands und Saudi-Arabiens beschloss die “Freundesgruppe” inzwischen einen Hilfsfonds für den Wiederaufbau.