Eilmeldung

Eilmeldung

Newtown: Täter drang gewaltsam in Schule ein

Sie lesen gerade:

Newtown: Täter drang gewaltsam in Schule ein

Schriftgrösse Aa Aa

Nach dem Schulmassaker von Newtown, bei dem 20 Kinder und sechs Erwachsene starben, steht Amerika unter Schock und sucht verzweifelt nach Erklärungen. Auf das Warum wird es vielleicht nie eine Antwort geben, doch die Ermittler haben neue Details zum Tathergang bekannt gegeben. Demnach schoss der 20-jährige Amokläufer mehrmals auf die Eingangstür, um in die Schule zu gelangen.

Der Täter tötete seine Opfer mit einem halbautomatischen Sturmgewehr, bevor er eine Waffe gegen sich selbst richtete.

Nach Angaben der Polizei ging der Amokschütze äußerst kaltblütig vor. Das Motiv des Täters ist noch unklar. Er hat keinen Abschiedsbrief hinterlassen, doch im Wohnhaus des Schützen wurden einige Unterlagen sichergestellt, die offenbar Auskunft geben.

US-Präsident Barack Obama will den Trauernden persönlich beistehen und in Newtown auf einer Gedenkfeier sprechen.