Eilmeldung

Eilmeldung

Tropischer Wirbelsturm pfeift über die Fidschi-Inseln

Sie lesen gerade:

Tropischer Wirbelsturm pfeift über die Fidschi-Inseln

Schriftgrösse Aa Aa

Mit 270 Kilometern pro Stunde fegte Wirbelsturm “Evan” über die Fidschi-Inseln im Südpazifik – es war der heftigste Sturm seit 20 Jahren. Mehr als 3500 Menschen brachten sich in einem der 200 Rettungslager in Sicherheit – ihre Häuser waren zerstört oder unter Wasser.

Nach Medienberichten sind 4500 Menschen obdachlos.

Das öffentliche Leben steht still: Straßen und Brücken sind nicht mehr befahrbar. Krankenhäuser wurden bis auf die Notaufnahmen komplett geschlossen.

1900 Touristen sitzen wegen “Evan” auf den Inseln fest.

Der Staat aus mehr als 300 Inseln liegt
im Südpazifik nördlich von Neuseeland und östlich von Australien.

In der Sommerzeit von November bis April sind tropische Wirbelstürme (Zyklone) im Südpazifik nicht selten.

Auf Samoa hatte “Evan” vergangene Woche vier Menschen getötet, zwölf werden vermisst.

Mit Reuters