Eilmeldung

Eilmeldung

Bildschirm im Auge

Sie lesen gerade:

Bildschirm im Auge

Schriftgrösse Aa Aa

Kontaktlinsen sind eine praktische Alternative zur Brille, um Sehschwächen zu korrigieren. In naher Zukunft könnten sie weit mehr als das, zum Beispiel SMS Botschaften empfangen.
Forscher am Centre of Microsystems Technology an der Universität im belgischen Gent haben ein sphärisch gekrümmtes LCD-Display entwickelt, das sich in eine Kontaktlinse einbetten lässt.
Anders als bei ähnlichen Projekten kann bei der LCD-Technologie die Zahl und Größe der Pixel beliebig variiert werden.
Die Sehhilfe könnte beispielsweise mit einem einzigen großen Pixel ausgestattet als automatisch nachdunkelnde Sonnenbrille direkt im Auge getragen werden.
Die Forscher träumen sogar von hochauflösenden Kontaktlinsen-Displays und Virtual-Reality-Anwendungen. Die Kontaktlinse könnte wie eine künstliche Iris funktionieren und den Lichtfluss zur Netzhaut regulieren.