Eilmeldung

Eilmeldung

Spanisches Parlament billigt Sparhaushalt

Sie lesen gerade:

Spanisches Parlament billigt Sparhaushalt

Schriftgrösse Aa Aa

Das spanische Parlament hat den Sparhaushalt der Regierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy für das Jahr 2013 verabschiedet. In zweiter Lesung wurde das Budget mit den Stimmen von Rajoys konservativer Volkspartei gebilligt. Die Opposition votierte fast geschlossen dagegen. Die Verabschiedung galt praktisch als eine Formalität, da die Konservativen in beiden Kammern des Parlaments über die absolute Mehrheit verfügt. In dem Haushalt werden unter anderem die Ausgaben für das Gesundheitswesen und die Kultur gesenkt, die Beamtengehälter erneut eingefroren und die Renten nicht mehr um den Satz der Inflationsrate erhöht.