Eilmeldung

Eilmeldung

Luxusgüter von Ex-Diktator Ben Ali kommen unter den Hammer

Sie lesen gerade:

Luxusgüter von Ex-Diktator Ben Ali kommen unter den Hammer

Schriftgrösse Aa Aa

Knapp zwei Jahre nach seinem Sturz verkauft die tunesische Regierung in Tunis die Luxusgüter von Ex-Präsident Ben Ali und seiner Frau. Schmuck, Kleidung und Kunstgegenstände werden für bis zu je umgerechnet 5.000 Euro Festpreis angeboten, die teureren Stücke wie seine Sportwagen werden meistbietend versteigert.

Schon der Eintrittspreis von umgerechnet rund fünfzehn Euro zu der an diesem Samstag eröffneten Verkaufsausstellung ist allerdings für viele Tunesier kaum erschwinglich.

Ben Ali und seine Frau waren in Abwesenheit in Tunesien wegen illegaler Bereicherung zu 35 Jahren Haft verurteilt worden. Sie leben seit ihrer Flucht in Saudiarabien.