Eilmeldung

Eilmeldung

Blutbad bei Luftangriff der syrischen Armee auf eine Bäckerei

Sie lesen gerade:

Blutbad bei Luftangriff der syrischen Armee auf eine Bäckerei

Schriftgrösse Aa Aa

Im syrischen Bürgerkrieg sind auch an diesem Tag viele Menschen getötet worden. Ein Luftangriff der Armee traf eine Bäckerei in der Nähe der Stadt Hama. Dort standen viele Leute wegen Brot an;
offenbar kamen Dutzende von ihnen ums Leben – nach einigen Angaben geht es sogar um Hunderte von Opfern.

Bilder im Internet zeigen nach den mitgelieferten Angaben auch Luftangriffe in einem Vorort der Hauptstadt Damaskus. In der Gegend von Aleppo gab es demnach ebenfalls solche Angriffe.

In Damaskus ist inzwischen Lachdar Brahimi eingetroffen, der Sondergesandte von UNO und Arabischer Liga. Er kam diesmal aber auf dem Landweg aus dem Libanon; die Lage um den Flughafen von Damaskus ist wegen der Kämpfe zu unsicher. Brahimi wird morgen mit Staatspräsident Baschar Assad sprechen.