Eilmeldung

Eilmeldung

Zentralafrikanische Republik: Rebellen erobern Kaga-Bandoro

Sie lesen gerade:

Zentralafrikanische Republik: Rebellen erobern Kaga-Bandoro

Schriftgrösse Aa Aa

Rebellen haben in der Zentralafrikanische Republik eine weitere Stadt unter ihre Kontrolle bringen können. Sie möchten Präsident François
Bozizé stürzen, der angeblich eine Friedensvereinbarung gebrochen haben soll.
Die Schlacht um Kaga-Bandoro dauerte nur wenige Stunden. Offenbar haben die Rebellen aber nicht vor, bis in die Hauptstadt Bangui vorzudringen.

Kaga-Bandoro ist eine Stadt im Norden des Landes. Seit dem 10. Dezember ist es die vierte strategisch wichtige Stadt, die die Rebellen eingenommen haben.

Die Afrikanische Union droht den Rebellengruppen mit Sanktionen. Die Zentralafrikanische Republik ist eines der am wenigsten entwickelten Länder der Welt.