Eilmeldung

Eilmeldung

Im Teheraner Minister-Kabinett sind die Männer wieder unter sich

Sie lesen gerade:

Im Teheraner Minister-Kabinett sind die Männer wieder unter sich

Schriftgrösse Aa Aa

Im Iran hat Präsident Mahmud Ahmadinejad seine Gesundheitsministerin Masrieh Wahid-Dastdscheri entlassen.

Sie war die einzige Frau im Kabinett und auch die einzige Frau in einer Regierung seit Ausrufung der Islamischen Republik im Land vor 34 Jahren.

Über den Grund gab es zunächst keine Informationen. Der Präsident soll Wahid-Dastdscherdis Arbeit kürzlich sogar noch gelobt haben.

Allerdings hatte Wahid-Dastdscherdis Ministerium wenige Tage vor ihrer Entlassung in einem Statement scharfe Kritik geübt und sich darüber beschwert, dass die iranische Zentralbank kein Geld für den Import von Medikamenten zur Verfügung gestellt habe