Eilmeldung

Eilmeldung

Neujahrsamnestie: Alijew läßt politische Gefangene frei

Sie lesen gerade:

Neujahrsamnestie: Alijew läßt politische Gefangene frei

Schriftgrösse Aa Aa

Der aserbaidschanische Staatspräsident Ilham Alijew hat 87 Häftlinge begnadigt, darunter auch Bürgerrechtler, Οppositionelle und Journalisten. Ιm Rahmen der Neujahrsamnestie wurde auch ein Reporter des iranischen Fernsehsenders Sahar freigelassen, der wegen Besitzes einer kleinen Menge Heroin zu zwei Jahren Freiheitsentzug verurteilt worden war: “Ich bin heute begnadigt worden. Ich werde mich etwas ausruhen und dann wieder als Journalist arbeiten. Verhaftungen, Drohungen und Druck können uns nicht von der Arbeit abhalten”, erklärte Anar Bayramli.

Die Beziehungen zwischen dem Iran und Aserbaidschan sind seit geraumer Zeit angespannt. Der Iran beschuldigt Aserbaidschan, Israel bei der Ermordung iranischer Atomwissenschaftler unterstützt zu haben. In Aserbaidschan sind im vergangenen Jahr zahlreiche Menschen verhaftet worden, den vorgeworfen wurde mit den iranischen Revolutionsgarden zusammengearbeitet zu haben