Eilmeldung

Eilmeldung

Polen: Tote durch gepanschten Schnaps

Sie lesen gerade:

Polen: Tote durch gepanschten Schnaps

Schriftgrösse Aa Aa

In Polen sind sieben Menschen an einer Vergiftung durch gepanschten Alkohol gestorben.

Drei der Opfer kamen aus Stargard, im Nordwesten des Landes. Nach Angaben der Polizei hatten sie auf einem Markt Alkohol erstanden, der Methanol enthielt. Fünf weitere Menschen werden noch im Krankenhaus behandelt.

In Gniezno waren an Weihnachten zwei Obdachlose nach dem Konsum von vergifteten Spirituosen gestorben.

Die polnischen Ermittler gehen davon aus, dass die Spur in manchen Fällen nach Tschechien führt. Dort waren im September mehr als 35 Menschen an vergiftetem Alkohol gestorben. Experten warnen, gefährliche Spirituosen könnten noch im Umlauf sein.