Eilmeldung

Eilmeldung

2013 kann kommen!

Sie lesen gerade:

2013 kann kommen!

Schriftgrösse Aa Aa

Da die Welt Ende Dezember nun unvorhergesehenerweise doch nicht untergegangen ist, laufen die Vorbereitungen auf Silvester und die Begrüßung des Jahres 2013 weltweit auf Hochtouren.

Hier in New York vertraut man selbst das Ausbringen von Konfetti nur ausgewiesenen Meistern ihres Fachs an. Silvesterfeier Organisator Jeffrey Straus:
“Wir haben über hundert Konfetti-Experten, die aus dem ganzen Land zu uns kommen und auf sieben unterschiedlichen Dächern, abhängig von der Windrichtung, entscheiden werden, von wo das meiste Konfetti geworfen wird.”

Auf einen Silvesterpfad begeben kann man sich in Wien: hier werden Gastwirte der österreichischen Hauptstadt kulinarische Spezialitäten anbieten. Auch für reichlich Feuerwerk zwischen Stephansdom und Prater ist natürlich gesorgt.

Doch weit, weit vor dem Big Apple oder Europa sind Australien und Neuseeland dran, den Reigen der weltumspannenden Silvesterfeier zu eröffnen.

Am berühmten Opernhaus in Sydney bringen die Techniker ihre Kanonen in Stellung…dann kann es also kommen, das Jahr 2013!