Eilmeldung

Eilmeldung

Fatah feiert 48-jähriges Bestehen in Jerusalem

Sie lesen gerade:

Fatah feiert 48-jähriges Bestehen in Jerusalem

Schriftgrösse Aa Aa

Unterstützer der Palästinenserorganisation Fatah haben den 48. Geburtstag ihrer Bewegung auch in Jerusalem gefeiert. Eine überraschende Parade, denn normalerweise erlauben die Israelis keine derartigen Demonstrationen in der Stadt. Die Fatah ist die größte Gruppe in der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO.

Die Anerkennung Palästinas als Beobachterstaat bei der UNO hat Erwartungen geschürt. Doch Azzam Al-Ahmad vom Zentralkommitee der PLO erklärt, dass sich nicht viel ändern werde: “Wir werden nicht überreagieren. Wir werden die Rechte der Vereinten Nationen mit Augenmaß nutzen.”

Fatah-Führer Mahmud Abbas will 2013 einen
“nationalen Konsens” erreichen. Er strebt demnach eine Versöhnung mit der Hamas an. Der wesentliche Streitpunkt zwischen Fatah und Hamas ist Israel und die Frage “friedliche Koexistenz” oder “Beseitigung mit allen Mitteln”.