Eilmeldung

Eilmeldung

Tödlicher Wohnhausbrand in Vorort von Paris

Sie lesen gerade:

Tödlicher Wohnhausbrand in Vorort von Paris

Schriftgrösse Aa Aa

In einem Vorort von Paris sind bei einem Brand in einem Wohnblock fünf Menschen umgekommen, darunter ein Kind. 18 Menschen sind verletzt. Rund hundert Feuerwehrleute hatten nicht verhindern können, dass die Flammen von der vierten auf die fünfte Etage des Wohnblocks in Gennevilliers im Nordosten des Ballungsraums um die französische Hauptstadt übergriffen. Aus dem sechsten Stockwerk konnten sieben Menschen gerettet werden.

Eine Augenzeugin:

“Ich hörte Schreie um 4:15 Uhr, einfach so. Ich schaute, wo das herkam und sah auf der anderen Seite Rauchschwaden. Das kam aus dem Müll, ganz sicher. Also bin ich nach unten und habe die Flammen gesehen, und da war auch schon die Feuerwehr. “

Wie das Feuer ausgebrochen ist, haben Polizei und Feuerwehr noch nicht rekonstruiert.

Das Viertel “Luth” in Gennevilliers gilt als sogenanntes Problemviertel.

Mit AFP, EFE