Eilmeldung

Eilmeldung

James Bond, der Spion, der Milliarden scheffelt

Sie lesen gerade:

James Bond, der Spion, der Milliarden scheffelt

James Bond, der Spion, der Milliarden scheffelt
Schriftgrösse Aa Aa

Der 23. James-Bond-Film “Skyfall” hat die symbolische Marke von einer Milliarde Dollar eingefahren. Der Streifen von Oscar-Gewinner und “American-Beauty”-Regisseur Sam Mendes hat als erster James-Bond diese Riesensumme eingespielt.

“Skyfall” liegt auf Platz 3 der weltweiten Film-Bestenliste – hinter “Marvel’s The Avengers” (mehr als 1.5 Milliarden Dollar) und dem Batman-Film “The Dark Knight Rises” (etwa 1,1 Milliarden Dollar). In der Geschichte des Kinos liegt der neue James-Bond auf Platz 14, angeführt wird diese Liste von James Camerons “Avatar” mit einem Gewinn von 2,7 Milliarden Dollar, gefolgt von “Titanic” mit 2.1 Milliarden Dollar.

Im Land seiner Majestät der britischen Queen hat “Skyfall” sogar “Avatar” überboten. Und in Frankreich haben mehr als 6 Millionen Menschen den aktuellen James-Bond-Streifen mit Daniel Craig und Javier Bardem gesehen.

Da “Skyfall” in vielen Ländern noch gezeigt wird – wie zum Beispiel in China -, dürfte die wirtschaftliche Erfolgsgeschichte weitergehen.

Immer profitabler…

Mit einem Budget von geschätzten 200 Millionen Dollar hat “Skyfall” bereits das fünffache der Investition eingespielt. Der allererste James-Bond “Dr No” aus dem Jahre 1962 war der bisher profitabelste, denn die Kosten von etwa einer Million Dollar wurden 60-fach zurückgewonnen.

Filme mit den höchsten Einspielzahlen aller Zeiten

  1. Avatar – $2,782,275,172
  2. Titanic – $2,185,372,302
  3. The Avengers – $1,511,757,910
  4. Harry Potter and the Deathly Hallows – Part 2 $1,328,111,219
  5. Transformers: Dark of the Moon – $1,123,746,996
  6. The Lord of the Rings: The Return of the King – $1,119,929,521
  7. The Dark Knight Rises – $1,081,041,287
  8. Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest – $1,066,179,725
  9. Toy Story 3 – $1,063,171,911
  10. Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides – $1,043,871,802
  11. Star Wars Episode I: The Phantom Menace – $1,027,044,677
  12. Alice in Wonderland – $1,024,299,904
  13. The Dark Knight – $1,004,558,444
  14. Skyfall – $1,000,200,000
  15. Harry Potter and the Philosopher’s Stone – $974,755,371

Filme mit den höchsten Einspielzahlen – unter Berücksichtigung der Inflation

  1. Gone with the Wind (1939) $3,301,400,000
  2. Avatar (2009) $2,782,300,000 2009
  3. Star Wars (1977) $2,710,800,000
  4. Titanic (1997) $2,413,800,000
  5. The Sound of Music (1965) $2,269,800,000
  6. E.T. the Extra-Terrestrial (1982) $2,216,800,000
  7. The Ten Commandments (1956) $2,098,600,000
  8. Doctor Zhivago (1965) $1,988,600,000
  9. Jaws (1975) $1,945,100,000
  10. Snow White and the Seven Dwarfs (1937) $1,746,100,000